Herzlich Willkommen bei den Emsbürer Musiktagen

Logo der Emsbürener Musiktage

Emsbürener musiktage 2021

Nach dem Ausfall der Emsbürener Musiktage 2020 freuen wir uns, bekanntgeben zu können, dass die Emsbürener Musiktage 2021 vom

24. - 31. Oktober 2021 stattfinden werden. SAVE THE DATE!

Die Emsbürener Musiktage sind nach 45 Jahren bereits eine Traditions-Veranstaltungsreihe im Südlichen Emsland und tragen jedes Jahr auf ein Neues nicht nur zur musikalischen Bildung, sondern auch zur wachsenden lokalen Kulturszene bei.

Intensiver, täglicher Einzelunterricht in den Fächern Querflöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott - dazu Kammermusikunterricht und Mentaltraining - wartet auf die ca. 40 Teilnehmer, die innerhalb eines Zulassungsverfahrens ausgewählt werden. Insbesondere der fokussierte einwöchige Unterricht in kleinen Gruppen bei Professorinnen und Professoren renommierter Musikhochschulen zeigt, wie wertvoll dieser Kurs für den Lebenslauf eines jeden Musikers ist.

Jetzt online bewerben!

Emsbürener Musiktage - LIVE – klassisch – mitreißend



Aufgrund der aktuellen Lage und der unvorhersehbaren Entwicklung in den nächsten Monaten, werden die Emsbürener Musiktage 2020 um ein Jahr verschoben.


Das Sinfonieorchester der Musikschule des Emslandes hat die 44. Emsbürener Musiktage mit einem hervorragenden Abschlusskonzert in der Liudger-Realschule beendet.


Ein beeindruckendes und mitreißendes Konzert des Sinfonieorchesters der Musikschule des Emslandes zusammen mit den Preisträgern der Meisterkurse 2018, Henrike Brömstrup (Fagott) und Luisa Gehlen (Klarinette). So, 10.11.