Gemeinderat


Der Gemeinderat ist das oberste Gremium einer Gemeinde.

Er entscheidet über fast alle wichtigen Angelegenheiten, wie zum Beispiel über den Gemeindehaushalt, die Höhe der Gewerbesteuer für Unternehmen oder den Bau von Schulen und Kindertagesstätten.

Der Gemeinderat Emsbüren besteht aus 26 gewählten Mitgliedern sowie dem Bürgermeister. Bevor die Ratsfrauen und Ratsherren entscheiden, erörtern sie die Themen ausgiebig in den Fachausschüssen und dem Verwaltungsausschuss.

Alle 5 Jahre wählen die Bürgerinnen und Bürger ihre Vertreter in den Gemeinderat. Die aktuelle Wahlperiode des Gremiums begann am 01.11.2021 und endet am 31. Oktober 2026.

Der Gemeinderat tagt circa fünfmal pro Jahr. Die aktuellen Sitzungstermine sowie die Tagesordnungspunkte der öffentlichen Sitzungen finden Sie im Ratsinformationssystem.

Größte Fraktion in Gemeinderat ist die CDU mit 17 Sitzen. Die Gruppe SPD-FDP-Grüne hat 8 Mitglieder. Außerdem im Gemeinderat vertreten ist Die Partei mit einem Ratsmitglied.

Alle Mitglieder des Gemeinderates Emsbüren sowie die Besetzung der einzelnen Ausschüsse finden Sie hier:

Rats- und Bürgerinformationssystem der Gemeinde Emsbüren