Waldschule Leschede

Waldschule Leschede

Typ:

  • Verlässliche Grundschule mit offenem Ganztagsangebot

Leitung:

  • Jens Boermann

Größe:

  • 182 Schülerinnen und Schüler; 19 Lehrer/innen
  • 2 bis 3-zügige Jahrgänge

Zeiten:

  • 07.45 – 13.05 Uhr Unterricht bzw. verlässliche Betreuung
  • 13.10 – 14.00 Uhr Mittagessen oder Hausaufgabenbetreuung
  • 14.00 – 14.45 Uhr Ganztagsangebot (Mo. – Do.)
  • 14.45 – 15.30 Uhr Ganztagsangebot (Mo. – Do.)

Einzugsgebiet:

  • Ortsteil Elbergen, Emsbüren (nur Teile der Straßen: Lindenweg, Am Santenkamp, Richthofstraße, Dahlienstraße), Leschede, Listrup, Mehringen, Gleesen (Helschen, Hesselte, Moorlage und Feriengebiet Gleesen)

Räumlichkeiten:

  • In direkter Nachbarschaft befindet sich der St. Elisabeth Kindergarten. Diese Nachbarschaft bringt zahlreiche Vorteile im Übergang von Kindergarten zur Schule.
  • In der Waldschule befindet sich ein Snoezelraum,  eine Lehrküche, ein Computerraum, ein Betreuungsraum, ein Musikraum, ein Kreativraum, eine Bewegungsraum, ein Förderraum sowie eine angeschlossene Sporthalle, eine Schwimmhalle befindet sich in der Nähe und wird durch Bustransfer angefahren.

Außengelände:

  • Die Schule ist in den Wald eingebettet, weitläufiger Schulhof mit vielfältigen Bewegungs- und Kletterangeboten, Kreativwald, Kletterpyramide, Tischtennisplatten, Nestschaukel, Rutschen, Klettergerüste, Sandkästen, Kletterwand, Basketballkörbe, 2 Soccerplätze, ein Sportgelände mit großer Rasenfläche, Sprunggrube und Laufbahn, ein Spielehaus zur Spielzeugausleihe (Sandspielzeug, Racer, Roller…)

Besonderheiten:

  • Schulkindergarten für schulpflichtige aber noch nicht schulreife Kinder
  • Schulsozialarbeiterin Jutta Gösse – Silies ist in unserer Schule aktiv
  • Lage der Schule im Waldgebiet
  • Nähe zum angrenzenden Kindergarten
  • Sportfreundliche Schule
  • Schwimmunterricht ab Klasse 2
  • Umfassendes Förderprogramm
  • Enge Zusammenarbeit mit der Emsbürener Förderschule
  • Breites kreatives Angebot (Ayoka-Kurs, Bastel- und Malangebote…)
  • Projekt „Mein Körper gehört mir“
  • Förderverein „Eigene Wege gehen“
  • Mitglied der Bildungsinitiative Emsbüren
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kirchen
  • Seelsorgeunterricht durch Katecheten der katholischen Kirche in allen Klassen
  • Enge Zusammenarbeit mit allen Kindergärten der Gemeinde Emsbüren (Brückenjahr Emsbüren)
  • Enge Zusammenarbeit mit allen weiterführenden Schulen
  • Mitwirkung bei den Emsbürener Musiktagen
  • Kooperation mit der Musikschule des Emslandes
  • Kooperation mit der Ayoka Rhythmusschulung
  • Waldschule ist Mitglied des Emsbürener Schulverbundes
  • Waldschule ist Mitglied der Bildungsregion Emsland     

Adresse:

An der Waldschule 8
48488 Emsbüren

Schulleiter: 
Jens Boermann
Telefon 
05930/237
Fax 
05903/935704